Sommerfest im Polizeipräsidium Potsdam

Eingeladen zum Sommerfest in Polizeipräsidium Potsdam durch den Polizeipräsidenten, das kam überraschend! Gern machten sich 6 unserer Blue Knights frei und kamen der Einladung nach.

Schon bei der Ankunft bei schönstem Wetter auf dem Festgelände, wurden wir mit großen Augen bzw. riesiger Aufmerksamkeit empfangen. Kommt ja nicht alle Tag vor, das wir da mit unseren Mopeds aufschlagen! 🙂  Langsam, mit nun doch schon ein wenig Erfahrung, bauten wir uns an dem uns zugewiesenen Standort auf und präsentierten uns bestens. Schade nur das nicht all zu viele Gäste uns an unserem Stand besuchten. Dieses Problem hatten aber nicht nur wir. War halt ein Sommerfest und kein Tag der offenen Tür! Das machte uns aber gar nichts, gehen wir doch dann auf die Leute zu! 😉

Große Augen machten wir, als Jacky, Lehrerin von unseren Patenkinder aus dem Oberlinhaus Potsdam, erschien. Sie brachte uns eine selbst gestaltete Urkunde unserer Patenkinder vom Sportfest mit und überreichte diese. Dies hatten sich aber auch unsere Teilnehmer absolut verdient!!!

 

 

RwP

Euer Teddy

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar